Rot-Weiß-Rot ÖkoStrom Privat 4.0

100 % günstige Ökoenergie aus Österreich

Österreichische Fahne

Österreich ist reich an erneuerbaren Energien. Doch man muss nicht reich sein, um selbst davon profitieren zu können. Mit Rot-Weiß-Rot ÖkoStrom Privat 4.0 wird Grünstrom wirklich für jeden leistbar. Wasser, Wind, Sonne, Biomasse und Biogas – diese Energiequellen liefern die wichtigsten Zutaten für Rot-Weiß-Rot ÖkoStrom Privat 4.0. Das ist die geballte Energie unserer Heimat – für eine zukunftssichere Stromversorgung ohne CO2-Emissionen und ohne radioaktiven Abfall.

Produktdetails

Gültig österreichweit ab 12.9.2017 für Privatkunden.

12 Monate Mindestvertragslaufzeit.

Verbrauchspreis
ct/kWh
exkl. 20 % USt. 4,110
inkl. 20 % USt. 4,932
Grundpreis
EUR/Jahr
unter 3.500 kWh* ab 3.500 kWh*
exkl. 20 % USt. 15,00 kein Grundpreis
inkl. 20 % USt. 18,00 kein Grundpreis

*Jahresstromverbrauch (dieser beträgt durchschnittlich 4.725 kWh laut Tarifkalkulator der Energie-Control Austria für einen 4-Personen-Haushalt)

Sämtliche oben angeführte Energiepreise verstehen sich inklusive Mehrkosten gemäß Ökostrom- und Bundesenergieeffizienzgesetz sowie exklusive Netzdienstleistungen und sonstige derzeit bestehende oder künftig allenfalls hinzukommende gesetzlich oder sonst hoheitlich bedingte Steuern, Abgaben, Gebühren, Zuschläge und Förderverpflichtungen.

Die oben angeführten Energiepreise gelten pro Zählpunkt und nur für Anlagen mit einem standardisierten Lastprofil für Haushalte bzw. Landwirtschaften oder unterbrechbare Lieferungen gemäß den „Sonstigen Marktregeln“. Die Zuweisung des standardisierten Lastprofils zu einer Anlage erfolgt durch den zuständigen Netzbetreiber. Netzbetreiber sind verpflichtet, dem Netzbenutzer auf dessen Verlangen bekannt zu geben, welches Lastprofil der Anlage des Netzbenutzers zugewiesen wurde.

Energiepreisgarantie bis 30.9.2018.

Zahlungsart monatlich mit SEPA-Lastschrift-Mandat (Einzugsermächtigung).

Produktinformation

Für sämtliche Rot-Weiß-Rot ÖkoStrom-Produkte hat NATURKRAFT für den Zeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2016 folgende Stromanteile aus österreichischen Kraftwerken eingekauft:

Energieträger Produktmix
Wasserkraft 83,70 %
Windenergie 10,94 %
Biomasse 3,38 %
Sonnenenergie 0,99 %
sonstige Ökoenergie 0,99 %
Summe 100,00 %

Die Produktinformation wurde vom TÜV Austria geprüft und mittels Zertifikat bestätigt.

jetzt anmelden

zurück nach oben