Wasser, Wind, Sonne, Biomasse und Biogas – diese Energiequellen liefern die wichtigsten Zutaten für NaturStrom. Damit ist NaturStrom für Haushalte und Landwirtschaften die ökologische und günstige Alternative für eine sichere Stromversorgung, ganz ohne CO2-Emissionen und ohne radioaktiven Abfall.

Gültig als Zusatzangebot zum Produkt NaturStrom Privat am selben Standort.
Für Anwendungen mit unterbrechbarer Netznutzung und getrennter Messung (z.B. für Warmwasserspeicher, Nachtspeicherheizungen, Wärmepumpen, Komfortspeicherheizungen und das Aufladen von Elektrofahrzeugen) ist für Privatkunden in Österreich zusätzlich das preisgünstige Produkt NaturStrom Kombi nutzbar.

>> zum Anmeldeformular

Wasser, Wind, Sonne, Biomasse und Biogas – diese Energiequellen liefern die wichtigsten Zutaten für NaturStrom. Damit ist NaturStrom für kleine Unternehmen und Betriebe die ökologische und günstige Alternative für eine sichere Stromversorgung, ganz ohne CO2-Emissionen und ohne radioaktiven Abfall.

>> zum Anmeldeformular

Das 1:1-Tarifmodell SonnenStrom bietet die Möglichkeit, überschüssigen Strom in das öffentliche Netz einzuspeisen und zu einem attraktiven Preis an NATURKRAFT zu verkaufen. Für den Strombedarf, der aus dem öffentlichen Netz gedeckt werden muss, liefert NATURKRAFT im Gegenzug NaturStrom Privat – 100 % grünen Strom, ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen.

>> zum Anmeldeformular

Besitzer eines Elektrofahrzeuges, die dieses mit Strom aus erneuerbarer Energie aufladen, können einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Wer sein Elektrofahrzeug über Nacht mit NaturStrom E-Mobil auftankt, profitiert zusätzlich von einem günstigeren Energiepreis und geringeren Netzgebühren. NaturStrom E-Mobil gilt für Anlagen mit unterbrechbarer Netznutzung und getrennter Messung.

>> zum Anmeldeformular

Besitzer eines Elektrofahrzeuges, die dieses mit Strom aus erneuerbarer Energie aufladen, können einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Betriebe, Länder, Städte, Gemeinden, Verbände und Vereine, die ihre Elektrofahrzeuge über Nacht mit NaturStrom E-Mobil auftanken, profitieren zusätzlich von einem günstigeren Energiepreis, geringeren Netzgebühren und attraktiven Förderungen. NaturStrom E-Mobil gilt für Anlagen mit unterbrechbarer Netznutzung und getrennter Messung.  

>> zum Anmeldeformular